Reflection Paper

Aktuelle Ausstellung

Reflection Paper
Evelyn Taocheng Wang

bis

Die Ausstellung Reflection Paper wird von einem Veranstaltungsprogramm begleitet. Aufgrund der aktuellen Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des SARS-CoV-2 Coronavirus, bleibt der Kunstverein bis auf Weiteres geschlossen. Wir hoffen, die Ausstellung so bald wie möglich für die Besucher*innen öffnen zu können. In der Zwischenzeit werden die Veranstaltung online veröffentlicht. Weitere Informationen dazu werden in Kürze auf unserer Webseite bekannt gegeben.

Anlässlich der Ausstellung entsteht eine erste umfassende Monografie zum Werk von Evelyn Taocheng Wang, die sich über deren persönliche Biografie und Aufenthalte an unterschiedlichen Orten entfaltet – beginnend mit ihrer Ankunft aus China in Bleckede, Deutschland, im Jahr 2008; gefolgt von ihrem Umzug nach Frankfurt am Main, um die Städelschule zu besuchen; einer Zeit in Amsterdam bei De Ateliers sowie in Rotterdam und zuletzt von Aufenthalten in Mönchengladbach und Düsseldorf. Da Evelyn Taocheng Wangs künstlerische Recherche stark von persönlichen Erfahrungen und Begegnungen geprägt ist, wird die Publikation anhand von verschiedenen Texte versuchen, deren Einfluss auf Wangs Zeichnungen, Gemälde, Collagen, Fotografien, Videoarbeiten, narrativen Texte, Installationen, Performances und Modekollektionen im Laufe der letzten dreizehn Jahre aufzuzeigen. Die Monografie wird vom Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf, gemeinsam mit Dancing Foxes Press, New York, herausgegeben und erscheint im Herbst 2021.

Die Ausstellung wird gefördert durch
Landeshauptstadt Düsseldorf
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
Stadtwerke Düsseldorf
Mondriaan Fund
Königreich der Niederlande
Thonet