Balthazar Berling

Balthazar Berling  New Men Barres
New Men Barres, 2013
Holz (lasergeschnittene Tanzstangen)
4,6 x 20 cm
Auflage 8 + 2 AP
300 €

Wollen Sie Teil einer neuen Bewegung sein? Beispielsweise jener der NEW MEN, die Balthazar Berling (Jg. 1985) im Rahmen seiner gleichlautenden Performance im Sommer 2013 im Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen ausrief? Damals fungierte als Requisit und Kommunikationsmittel, was Sie mittlerweile als Jahresgabe des Kunstvereins erwerben können: mit den an einzelne Anwesende aus dem Publikum ausgegebenen New Men Barres, zurechtgesägte und mit einer Lasergravur versehene Stücke einer Tanzstange, konkretisierte Berling die verschiedenen medialen Ebenen seiner Performance – eine als Video gezielte Tanzchoreografie, ein live vorgetragener Text, Gesten der Kommunikation und Verbindlichkeit – am unmittelbaren Objekt. Das ins Holz gravierte MEN lässt sich, je nach Leserichtung auch als NEW deuten, die Gravur erlaubt es, die Buchstaben zu tasten, zu fühlen. Wer die proklamierten NEW MEN wären? Wer sich mit der Bewegung identifizieren lässt? Die künstlerische Inszenierung von Formen des Sozialen ist ein wichtiges Thema der Gegenwartskunst. Wobei die Grenzen der Inszenierung selbst flüssig werden, das Künstliche plötzlich ins Reale umschlägt…