Book Release

Performance People
Mit Ei Arakawa und Eva Birkenstock

Dienstag, 17. August 2021
19 Uhr

Salon des Amateurs, Düsseldorf, Grabbeplatz 4

Die erste umfangreiche Monographie von Ei Arakawa erscheint in Folge seiner ersten institutionellen Einzelausstellung Performance People im Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf (12.5. – 5.8.2018). Weit über eine Dokumentation der Ausstellung hinaus, enthält die in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler konzipierte Publikation Aufsätze, zahlreiche Abbildungen, Performanceskripte, Notizen und Skizzen entlang derjenigen Performances und ‚Performance People’ mit denen der Künstler seit 2003 zusammenarbeitete. Mit Beiträgen von Eva Birkenstock, Sarah Chow, John Kelsey, Jutta Koether, Reiko Tomii und einem Interview von Erika Landström mit Ei Arakawa, bildet die Publikation den zweiten Teil eines dreiteiligen Projektes, das mit einer Einzelausstellung im New Yorker Artists Space 2021 seinen Abschluss findet.

Ei Arakawa. Performance People, hg. von Eva Birkenstock, Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf und Artists Space, New York; London (Koenig Books) 2021
Mit Beiträgen von Ei Arakawa, Eva Birkenstock, Sarah Chow, John Kelsey, Jutta Koether, Erika Landström und Reiko Tomii. Design: Lina Grumm (HIT Studio, Berlin).
Softcover, 414 Seiten, in englischer Sprache
ISBN 978-3-96098-769-7

Eintritt frei. Unter allen Teilnehmer*innen werden drei Exemplare des Katalogs verlost!

Da die Teilnehmer*innenzahl bei der Veranstaltung beschränkt ist, bitten wir Sie vorab um eine Anmeldung unter: huewe@kunstverein-duesseldorf.de. Bitte beachten Sie außerdem, dass Sie für die Teilnahme ein gültiges Impfzertifikat oder den Nachweis eines negativen Schnelltest-Ergebnisses einer zertifizierten Teststelle (nicht älter als 24 Stunden) benötigen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!