Proposals and Propositions

2013

Proposals and Propositions

bis

Vom 7. bis 9. Juni 2013 finden im Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen drei Veranstaltungsabende statt, die sich aus künstlerischer und theoretischer Sicht „Vorschlägen“ und „Thesen“ widmen. Mit dabei sind u.a. der in Amsterdam lebende Künstler Balthazar Berling (*1985), der im Kunstverein seine neue Performance vorstellen wird, sowie das Kollektiv Studio for Propositional Cinema.

Programm

Freitag, 7. Juni 2013 um 19.30 Uhr

NEW MEN, eine Performance von Balthazar Berling

Samstag, 8. Juni 2013 um 19.30 Uhr

„Inauguration! Inauguration! Proclamation! The underground activities of the Studio for Propositional Cinema have gone under-recognized for too long. It is time for the implications of their actions to be distributed throughout the culture. Hans-Jürgen Hafner and Adam Harrison with deliver speeches amongst a display of posters for films that may or may not be produced by Studio for Propositional Cinema. If flight patterns allow, the Cape Verdean film collagist Vanda Villeneuve will be in attendance. This doesn’t mean that you possess us. We’re haunting you because you let us. You, yes you.“

Parallel wird im Schaufenster des Kunstvereins an der Neustraße eine Präsentation des Studio for Propositional Cinema eröffnet.

Sonntag, 9. Juni 2013 um 17.30 Uhr

Einführung und öffentliches Gespräch von und mit der Kuratorin Stephanie Seidel und Balthazar Berling über dessen Performance NEW MEN (als Vorschlag für eine neue Bewegung).